Herzlich willkommen!

Katholische Kirche in der Stadt Trier

Schön, dass Sie da sind!

Sie besuchen die Homepage des Dekanats Trier. Hier können Sie sich über das vielfältige Angebot unserer Pfarreien, Pfarreiengemeinschaften und kirchlichen Einrichtungen informieren. In Trier setzten sich viele Menschen für ihren Glauben, die Gemeinschaft und ihre Nächsten ein.

Zusammen mit zwei Pfarreien und fünf Pfarreiengemeinschaften sind wir die Katholische Kirche in der Stadt Trier. Ebenso hat die Katholische Gehörlosengemeinde im Bistum Trier in unserer Stadt ihr Pfarrhaus.

Herzliche Einladung zu unseren Veranstaltungen

  • 18.11.18 -- Erinnerungsgottesdienst für Trauernde, 15.00 Uhr St. Augustinus

  • 21.11.18 -- Ök. Gottesdienst zum Buß- und Bettag, 19.00 Uhr Hohe Domkirche

    Unter dem Leitwort „Unsere engen Grenzen – wandle sie in Weite“ soll der Ökumenische Gottesdienst zum Buß- und Bettag Perspektiven aufzeigen angesichts von Ausgrenzungen in der Gesellschaft und der Errichtung von neuen Zäunen und Mauern um Europa, indem wir Christen den Blick weiten auf die gute Botschaft Gottes von Barmherzigkeit und Frieden. Der Buß- und Bettag erinnert daran, dass wir immer wieder umkehren müssen, auch in der gegenwärtigen gesellschaftlichen Situation, in der wir für Menschlichkeit und die Erhaltung der Demokratie in unserem Land kämpfen. Die Demokratie in Deutschland ist Ergebnis eines schmerzhaften historischen Prozesses, die aus einer völligen Unfreiheit und Ausgrenzung von Menschen in der Zeit des Nationalsozialismus hervorging.

  • 28.11.18 - Ök. Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder, 11.00 Uhr St. Matthias

  • 1.12.18 -- Weihnachtslieder aus dem Osten, 18.00 Uhr Jesuitenkirche

    Bereits im dritten Jahr bietet dieses Konzert die Möglichkeit, die reiche Kultur der ChristInnen im Nahen Osten kennenzulernen. Abdelahad Boutros, Subdiakon der syrisch-katholischen Kirche, wird arabisch-aramäische Weihnachtslieder singen und dabei begleitet von Saif al-Khayyat mit der Oud, Nao Sasaki am Cello und Rageed William mit der Nay, einer arabischen Flöte. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für die Flüchtlingsarbeit im Dekanat Trier gebeten.

  • 4.12.18 -- Forum Inklusion und Theologie

  • 6.12.18 -- Trostgottesdienst in Zeiten der Trennung

     

    Getrennt – Getröstet

    Trostgottesdienst in „Zeiten der Trennung“

    Menschen brauchen Trost und Zuwendung, wenn Lebenspläne zerreißen, wenn liebe Menschen gehen, wenn die Liebe abhandenkommt, wenn Beziehungen brechen, wenn Trennung droht und ihr Schmerz an der Seele nagt. Christus, der mitgehen und heilen will, bietet sein Wort und seinen Trost an. Klagen und Erinnern, Trauern und Hoffnung schöpfen vor Gott in Gebet, Betrachtung, Schriftlesung und Musik wollen Zuversicht und Trost erbitten: „…und führe zusammen, was (in mir) getrennt ist“.

    Das Angebot steht allen Interessierten offen.

     

    Freitag, 07.Dezember 2018 18.30 – 19.15 Uhr, Caspar-Olevian-Saal, Eingang neben der Apsis der Konstantin-Basilika

     

    Veranstalter: Ökumene-AG in Trier,

    Kontakt: Johannes Rau, Fon: 0651 9794195, johannes.rau(at)bistum-trier.de

     

    Anmeldung und Kosten: keine

     

  • 9.12.18 -- Adventscafé im Schönstattzentrum Trier

    Adventscafé im Schönstattzentrum Trier mit Musik, stiller Zeit, Adventsmarkt, Impulsen

    für Erwachsene und Kinder, für Familien und Alleinstehende

    am 2. Adventssonntag, 09.12.2018

    am 3. Adventssonntag, 16.12.2018

    von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

     

    Für eine kurze Zeit Ruhe einkehren lassen und abschaltenim idyllischen Park mit uralten Bäumen, auf andere Gedanken kommen und sich dem Religiösen nähern, bei einer Tasse Kaffee miteinander plaudern über das eigene Leben, über Advent und Weihnachten, frische Waffeln genießen und bei einem Besuch in der Schönstattkapelle ein Licht entzünden.

    Der Advent muss nicht untergehen in Stress, Lärm und Betriebsamkeit.

     

    Kommen Sie gerne im Schönstattzentrum Trier vorbei!

    Die Schönstätter Marienschwestern freuen sich auf Ihren Besuch.

    Schönstattzentrum Trier, Reckingstr. 5, 54295 Trier, Tel. 0651-39984

     

    Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke werden angeboten.

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 16.12.18 -- Adventscafé im Schönstattzentrum Trier

    Adventscafé im Schönstattzentrum Trier mit Musik, stiller Zeit, Adventsmarkt, Impulsen

    für Erwachsene und Kinder, für Familien und Alleinstehende

    am 3. Adventssonntag, 16.12.2018

    von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

     

    Für eine kurze Zeit Ruhe einkehren lassen und abschaltenim idyllischen Park mit uralten Bäumen, auf andere Gedanken kommen und sich dem Religiösen nähern, bei einer Tasse Kaffee miteinander plaudern über das eigene Leben, über Advent und Weihnachten, frische Waffeln genießen und bei einem Besuch in der Schönstattkapelle ein Licht entzünden.

    Der Advent muss nicht untergehen in Stress, Lärm und Betriebsamkeit.

     

    Kommen Sie gerne im Schönstattzentrum Trier vorbei!

    Die Schönstätter Marienschwestern freuen sich auf Ihren Besuch.

    Schönstattzentrum Trier, Reckingstr. 5, 54295 Trier, Tel. 0651-39984

     

    Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke werden angeboten.

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 24.12.18 -- Ökumenisches Weihnachtssingen auf dem Hauptmarkt 11-11.30 Uhr

  • 29.12.18 -- Krippenfahrt nach Vallendar

    Kommt mit nach Bethlehem

    Krippenfahrt am Samstag, 29.12.2018 – nach Vallendar / Schönstatt - Für die ganze Familie!

    Dem Weihnachtsgeheimnis nahe kommen, Weihnachtslieder von früher und heute singen, Namen vertrauter Menschen auf Sterne schreiben, Weihnachtstee und Plätzchen im weihnachtlich geschmückten Stallgebäude genießen. HERZLICHE EINLADUNG!

    In Schönstatt stehen auf dem Programm: Krippenbesuch und Feier der heiligen Messe, Teilnahme an den „10 Minuten an der Krippe“, Impuls und Austausch, Mittagessen und Stärkung bei Plätzchen und Tee.

    Abfahrt des Busses: 7:30 Uhr Trier, Südbahnhof

    Zusteigemöglichkeit: 7:45 Uhr Trier, Hauptbahnhof Trier; Rückkehr in Trier ca. 19.30 Uhr.

    Kosten: 35,00 € für Erwachsene, 18,00 € für Kinder bis 13 Jahre (Fahrtkosten, Mittagessen, Teilnahmepauschale)

    Anmeldung bitte bis zum 23.12.2018.

    Info und Anmeldung: Schönstattzentrum, Reckingstr. 5, 54295 Trier, Tel. 0651/39984 schoenstattzentrum-trier(at)t-online.de

Einblicke in den Initiativtag der Pfarrei der Zukunft Trier

Vertreter_innen der bestehenden Pfarreien im Raum der Pfarrei der Zukunft (PdZ) haben sich am 15.10.2019 in St. Matthias zu einem gemeinsamen Kennlern-, Austausch- und Initiativtag getroffen. Inhaltlich ging es darum, das eigene Bild von Gott ins Gespräch zu bringen und auf dieser Grundlage zu schauen, was das für die PdZ bedeuten könnte. Eindrücke und Ergebnisse wurden auf unterschiedliche Art und Weise verschriftlicht. Die Dokumentation steht hier als PDF zum Download bereit.

Denkanstösse für die Adventszeit