Termine & Veranstaltungen

Herzliche Einladung zu unseren Veranstaltungen und Angeboten. Wir hoffen, dass für Sie das Richtige dabei ist.

  • 19.11.17 -- Erinnerungsgottesdienst für Trauernde

  • 19.11.17 -- kath.YA Abend "Suchet zuerst das Reich Gottes"

    kath.YA ist der Name einer offenen Gruppe von jungen Erwachsenen in der Stadt Trier und drumherum. 

    Wir treffen uns immer Sonntagsabends um über unseren christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen, ihn gemeinsam zu leben und zu feiern. Wir teilen die Überzeugung, dass gemeinsam glauben einfach mehr Freude macht. 

    Alleine glauben geht nicht. 

    Wir sind eine offene Gruppe. Das bedeutet, dass immer wieder neue Gesichter zu unseren Treffen kommen. Auch wenn die Abende unter einem bestimmten Motto stehen, bauen sie nicht aufeinander auf. 

    Vorbereitet werden sie übrigens von einem Team von Ehrenamtlichen. Egal, ob Cocktails, Chili, Gottesdienst, Antwort, Frage, Diskussion, ... Es geht ums Kennenlernen, Austauschen, Zusammensein, gemeinsam Glauben. 

    Damit ihr euch die Treffen schon einmal vormerken könnt, hier schon einmal vorab alle Termine auf einen Blick: 

     

    Sonntag, 19.11.17, 18.00 Uhr

    "Suchet zuerst das Reich Gottes" - Wortgottesdienst mit Schriftgespräch

    Wo? Haus Fetzenreich, Sichelstr. 36 

     

    Sonntag, 14.01.18, 18.00 Uhr

    Gottesdienst mit anschließendem Raclette-Picknick

    Wo? Welschnonnenkirche, Flanderstraße 

     

    An den Adventssonntagen treffen wir uns zum Abendgebet um 18.00 Uhr in der Welschnonnenkirche (Flanderstraße).

     

    Ansprechpartner

    Florian Kunz

    Pastoralreferent 

    Sichelstraße 36

    54292 Trier 

    0651-9759111 

    florian.kunz(at)bistum-trier.de

  • 22.11.17 -- Ök. Gottesdienst zum Buß- und Bettag 19.00 Uhr Konstantin-Basilika

    Zum Thema "500 Jahre Reformation und jetzt? Ökumenische Zukunftsperspektiven" feiern Präses Rekowski und Bischof Ackermann zusammen mit den Verantwortlichen aus Ev. Kirchenkreis und -gemeinde und dem Kath. Dekanat Trier einen Ökumenischen Gottesdienst. Anschließend gibt es einen Empfang in der Basilika.

  • 22.11.17 -- "Farben der Stille" in der Liebfrauen-Basilika

    Neues meditatives Abendangebot in Liebfrauen 

    Unter dem Namen Farben der Stille – Bild Klang Wort Stille lädt die Pfarrei Liebfrauen ab Mittwoch, dem 11. Oktober, zu einem neuen spirituellen Angebot ein, jeweils mittwochs von 20 bis 21 Uhr. „

    Vielfach wurde von Kirchenbesuchern in der Trierer Innenstadt der Wunsch nach einem spirituellen Abendangebot an uns herangetragen. Die Menschen wünschen sich eine Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen und zur Sammlung“, erklärt der Pfarrverwalter von Liebfrauen, Domvikar Hans Günther Ullrich. „

    Die Liebfrauen-Basilika bietet dafür, gerade abends, genau die richtige Atmosphäre.“ In Bild, Wort und Musik aufeinander abgestimmte Beiträge rund um die sieben „Ich bin…“- Worte Jesu im Johannesevangelium, im Advent zu ihm entsprechenden Themen, sollen dazu Anregungen bieten. 

    Nähere Auskunft im Pfarramt Liebfrauen, Tel. 0651/170970.

  • 29.11.17 Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder - 11.00 Uhr St. Matthias

  • 29.11.17 -- "Farben der Stille" in der Liebfrauenbasilika

    Neues meditatives Abendangebot in Liebfrauen 

    Unter dem Namen Farben der Stille – Bild Klang Wort Stille lädt die Pfarrei Liebfrauen ab Mittwoch, dem 11. Oktober, zu einem neuen spirituellen Angebot ein, jeweils mittwochs von 20 bis 21 Uhr. „

    Vielfach wurde von Kirchenbesuchern in der Trierer Innenstadt der Wunsch nach einem spirituellen Abendangebot an uns herangetragen. Die Menschen wünschen sich eine Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen und zur Sammlung“, erklärt der Pfarrverwalter von Liebfrauen, Domvikar Hans Günther Ullrich. „

    Die Liebfrauen-Basilika bietet dafür, gerade abends, genau die richtige Atmosphäre.“ In Bild, Wort und Musik aufeinander abgestimmte Beiträge rund um die sieben „Ich bin…“- Worte Jesu im Johannesevangelium, im Advent zu ihm entsprechenden Themen, sollen dazu Anregungen bieten. 

    Nähere Auskunft im Pfarramt Liebfrauen, Tel. 0651/170970.

  • 30.11.17 -- Interreligiöses Friedensgebet 18.30 Uhr St. Martin Maarstraße

    Zum interreligiösen Friedensgebet am 31.8.2017 um 18.30 Uhr in der Krypta der St. Martin Kirche, Maarstraße, sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Das Friedensgebet will ein Zeichen setzen gegen die Gewalt in der Welt.

  • 3.12.17 -- kath.YA Abendgebet im Advent

    kath.YA ist der Name einer offenen Gruppe von jungen Erwachsenen in der Stadt Trier und drumherum. 

    Wir treffen uns immer Sonntagsabends um über unseren christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen, ihn gemeinsam zu leben und zu feiern. Wir teilen die Überzeugung, dass gemeinsam glauben einfach mehr Freude macht. 

    Alleine glauben geht nicht. 

    Wir sind eine offene Gruppe. Das bedeutet, dass immer wieder neue Gesichter zu unseren Treffen kommen. Auch wenn die Abende unter einem bestimmten Motto stehen, bauen sie nicht aufeinander auf. 

    Vorbereitet werden sie übrigens von einem Team von Ehrenamtlichen. Egal, ob Cocktails, Chili, Gottesdienst, Antwort, Frage, Diskussion, ... Es geht ums Kennenlernen, Austauschen, Zusammensein, gemeinsam Glauben. 

    Damit ihr euch die Treffen schon einmal vormerken könnt, hier schon einmal vorab alle Termine auf einen Blick: 

     

    An den Adventssonntagen treffen wir uns zum Abendgebet um 18.00 Uhr in der Welschnonnenkirche (Flanderstraße). 

     

    Ansprechpartner

    Florian Kunz

    Pastoralreferent 

    Sichelstraße 36

    54292 Trier 

    0651-9759111 

    florian.kunz(at)bistum-trier.de

  • 6.12.17 -- Rorategottesdienst für Junge Leute im AMG

  • 6.12.17 -- "Farben der Stille" in der Liebfrauen-Basilika

    Neues meditatives Abendangebot in Liebfrauen 

    Unter dem Namen Farben der Stille – Bild Klang Wort Stille lädt die Pfarrei Liebfrauen ab Mittwoch, dem 11. Oktober, zu einem neuen spirituellen Angebot ein, jeweils mittwochs von 20 bis 21 Uhr. „

    Vielfach wurde von Kirchenbesuchern in der Trierer Innenstadt der Wunsch nach einem spirituellen Abendangebot an uns herangetragen. Die Menschen wünschen sich eine Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen und zur Sammlung“, erklärt der Pfarrverwalter von Liebfrauen, Domvikar Hans Günther Ullrich. „

    Die Liebfrauen-Basilika bietet dafür, gerade abends, genau die richtige Atmosphäre.“ In Bild, Wort und Musik aufeinander abgestimmte Beiträge rund um die sieben „Ich bin…“- Worte Jesu im Johannesevangelium, im Advent zu ihm entsprechenden Themen, sollen dazu Anregungen bieten. 

    Nähere Auskunft im Pfarramt Liebfrauen, Tel. 0651/170970.

  • 10.12.17 -- Adventscafé im Schönstattzentrum Trier

    Adventscafé im Schönstattzentrum Trier

    mit Musik, stiller Zeit, Adventsmarkt, Impulsen

    am 2. Adventssonntag, 10.12.2017

    am 3. Adventssonntag, 17.12.2017

    von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

    Für eine kurze Zeit Ruhe einkehren lassen und abschaltenim idyllischen Park mit uralten Bäumen,

    auf andere Gedanken kommen und sich dem Religiösen nähern,

    bei einer Tasse Kaffee miteinander plaudern über das eigene Leben, über Advent und Weihnachten,

    frische Waffeln genießen und bei einem Besuch in der Schönstattkapelle ein Licht entzünden.

    Der Advent muss nicht untergehen in Stress, Lärm und Betriebsamkeit.

    Kommen Sie gerne im Schönstattzentrum Trier vorbei!

    Die Schönstätter Marienschwestern freuen sich auf Ihren Besuch.

     

    Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke werden angeboten.

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

     

    Schönstattzentrum Trier, Reckingstr. 5, 54295 Trier, Tel. 0651-39984

     

  • 10.12.17 -- kath.YA Abendgebet im Advent

    kath.YA ist der Name einer offenen Gruppe von jungen Erwachsenen in der Stadt Trier und drumherum. 

    Wir treffen uns immer Sonntagsabends um über unseren christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen, ihn gemeinsam zu leben und zu feiern. Wir teilen die Überzeugung, dass gemeinsam glauben einfach mehr Freude macht. 

    Alleine glauben geht nicht. 

    Wir sind eine offene Gruppe. Das bedeutet, dass immer wieder neue Gesichter zu unseren Treffen kommen. Auch wenn die Abende unter einem bestimmten Motto stehen, bauen sie nicht aufeinander auf. 

    Vorbereitet werden sie übrigens von einem Team von Ehrenamtlichen. Egal, ob Cocktails, Chili, Gottesdienst, Antwort, Frage, Diskussion, ... Es geht ums Kennenlernen, Austauschen, Zusammensein, gemeinsam Glauben. 

    Damit ihr euch die Treffen schon einmal vormerken könnt, hier schon einmal vorab alle Termine auf einen Blick: 

     

    An den Adventssonntagen treffen wir uns zum Abendgebet um 18.00 Uhr in der Welschnonnenkirche (Flanderstraße). 

     

    Ansprechpartner

    Florian Kunz

    Pastoralreferent 

    Sichelstraße 36

    54292 Trier 

    0651-9759111 

    florian.kunz(at)bistum-trier.de

  • 13.12.17 -- Rorategottesdienst für Junge Leute im AMG

  • 13.12.17 -- "Farben der Stille" in der Liebfrauen-Basilika

    Neues meditatives Abendangebot in Liebfrauen 

    Unter dem Namen Farben der Stille – Bild Klang Wort Stille lädt die Pfarrei Liebfrauen ab Mittwoch, dem 11. Oktober, zu einem neuen spirituellen Angebot ein, jeweils mittwochs von 20 bis 21 Uhr. „

    Vielfach wurde von Kirchenbesuchern in der Trierer Innenstadt der Wunsch nach einem spirituellen Abendangebot an uns herangetragen. Die Menschen wünschen sich eine Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen und zur Sammlung“, erklärt der Pfarrverwalter von Liebfrauen, Domvikar Hans Günther Ullrich. „

    Die Liebfrauen-Basilika bietet dafür, gerade abends, genau die richtige Atmosphäre.“ In Bild, Wort und Musik aufeinander abgestimmte Beiträge rund um die sieben „Ich bin…“- Worte Jesu im Johannesevangelium, im Advent zu ihm entsprechenden Themen, sollen dazu Anregungen bieten. 

    Nähere Auskunft im Pfarramt Liebfrauen, Tel. 0651/170970.

  • 17.12.17 -- Adventscafé im Schönstattzentrum Trier

    Adventscafé im Schönstattzentrum Trier

    mit Musik, stiller Zeit, Adventsmarkt, Impulsen

     

    am 3. Adventssonntag, 17.12.2017

    von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

    Für eine kurze Zeit Ruhe einkehren lassen und abschaltenim idyllischen Park mit uralten Bäumen,

    auf andere Gedanken kommen und sich dem Religiösen nähern,

    bei einer Tasse Kaffee miteinander plaudern über das eigene Leben, über Advent und Weihnachten,

    frische Waffeln genießen und bei einem Besuch in der Schönstattkapelle ein Licht entzünden.

    Der Advent muss nicht untergehen in Stress, Lärm und Betriebsamkeit.

    Kommen Sie gerne im Schönstattzentrum Trier vorbei!

    Die Schönstätter Marienschwestern freuen sich auf Ihren Besuch.

     

    Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke werden angeboten.

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

     

    Schönstattzentrum Trier, Reckingstr. 5, 54295 Trier, Tel. 0651-39984

  • 17.12.17 -- Aramäisch-arabische Weihnachtslieder 17.00 Uhr Jesuitenkirche

  • 17.12.17 -- kath.YA Abendgebet im Advent

    kath.YA ist der Name einer offenen Gruppe von jungen Erwachsenen in der Stadt Trier und drumherum. 

    Wir treffen uns immer Sonntagsabends um über unseren christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen, ihn gemeinsam zu leben und zu feiern. Wir teilen die Überzeugung, dass gemeinsam glauben einfach mehr Freude macht. 

    Alleine glauben geht nicht. 

    Wir sind eine offene Gruppe. Das bedeutet, dass immer wieder neue Gesichter zu unseren Treffen kommen. Auch wenn die Abende unter einem bestimmten Motto stehen, bauen sie nicht aufeinander auf. 

    Vorbereitet werden sie übrigens von einem Team von Ehrenamtlichen. Egal, ob Cocktails, Chili, Gottesdienst, Antwort, Frage, Diskussion, ... Es geht ums Kennenlernen, Austauschen, Zusammensein, gemeinsam Glauben. 

    Damit ihr euch die Treffen schon einmal vormerken könnt, hier schon einmal vorab alle Termine auf einen Blick: 

     

    An den Adventssonntagen treffen wir uns zum Abendgebet um 18.00 Uhr in der Welschnonnenkirche (Flanderstraße). 

     

    Ansprechpartner

    Florian Kunz

    Pastoralreferent 

    Sichelstraße 36

    54292 Trier 

    0651-9759111 

    florian.kunz(at)bistum-trier.de

  • 20.12.17 -- Rorategottesdienst für Junge Leute im AMG

  • 20.12.17 -- "Farben der Stille" in der Liebfrauenbasilika

    Neues meditatives Abendangebot in Liebfrauen 

    Unter dem Namen Farben der Stille – Bild Klang Wort Stille lädt die Pfarrei Liebfrauen ab Mittwoch, dem 11. Oktober, zu einem neuen spirituellen Angebot ein, jeweils mittwochs von 20 bis 21 Uhr. „

    Vielfach wurde von Kirchenbesuchern in der Trierer Innenstadt der Wunsch nach einem spirituellen Abendangebot an uns herangetragen. Die Menschen wünschen sich eine Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen und zur Sammlung“, erklärt der Pfarrverwalter von Liebfrauen, Domvikar Hans Günther Ullrich. „

    Die Liebfrauen-Basilika bietet dafür, gerade abends, genau die richtige Atmosphäre.“ In Bild, Wort und Musik aufeinander abgestimmte Beiträge rund um die sieben „Ich bin…“- Worte Jesu im Johannesevangelium, im Advent zu ihm entsprechenden Themen, sollen dazu Anregungen bieten. 

    Nähere Auskunft im Pfarramt Liebfrauen, Tel. 0651/170970.

  • 23.12.17 -- Ökumenisches Weihnachtssingen 2017, 11.00 Uhr Hauptmarkt

  • 30.12.17 -- Krippenfahrt nach Vallendar

    Krippenfahrt am 30.12.2017 - nach Vallendar / Schönstatt Wir folgen dem Stern

    Für die ganze Familie!

    Dem Weihnachtsgeheimnis nahe kommen, Weihnachtslieder von früher und heute singen, Namen vertrauter Menschen auf Sterne schreiben und Weihnachtstee und Plätzchen im weihnachtlich geschmückten Stallgebäude genießen. HERZLICHE EINLADUNG!

    In Schönstatt stehen auf dem Programm: Krippenbesuch und Feier der heiligen Messe, Teilnahme an den „10 Minuten an der Krippe“, Impuls und Austausch, Mittagessen und Stärkung bei Plätzchen und Tee.

    Von Trier, Südbahnhof aus wird ein Bus eingesetzt. Abfahrt 7.30 Uhr (weiterer Halt Trier/Hauptbahnhof: 7.45 Uhr)

    Kosten: 35,00 € für Erwachsene; 18,00 € für Kinder/Jugendliche bis 15 Jahre (Fahrt, Mittagessen, Teilnahmepauschale)

    Anmeldung wird erbeten bis zum 20.12.2017.

     

    Info und Anmeldung:

    Schönstattzentrum, Reckingstr. 5, 54295 Trier, Tel. 0651/39984, schoenstattzentrum-trier(at)t-online.de


  • 14.1.18 -- Gottesdienst mit anschließendem Raclette-Picknick

    kath.YA ist der Name einer offenen Gruppe von jungen Erwachsenen in der Stadt Trier und drumherum. 

    Wir treffen uns immer Sonntagsabends um über unseren christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen, ihn gemeinsam zu leben und zu feiern. Wir teilen die Überzeugung, dass gemeinsam glauben einfach mehr Freude macht. 

    Alleine glauben geht nicht. 

    Wir sind eine offene Gruppe. Das bedeutet, dass immer wieder neue Gesichter zu unseren Treffen kommen. Auch wenn die Abende unter einem bestimmten Motto stehen, bauen sie nicht aufeinander auf. 

    Vorbereitet werden sie übrigens von einem Team von Ehrenamtlichen. Egal, ob Cocktails, Chili, Gottesdienst, Antwort, Frage, Diskussion, ... Es geht ums Kennenlernen, Austauschen, Zusammensein, gemeinsam Glauben. 

    Damit ihr euch die Treffen schon einmal vormerken könnt, hier schon einmal vorab alle Termine auf einen Blick: 

     

    Sonntag, 14.01.18, 18.00 Uhr

    Gottesdienst mit anschließendem Raclette-Picknick

    Wo? Welschnonnenkirche, Flanderstraße 

     

    Ansprechpartner

    Florian Kunz

    Pastoralreferent

    Sichelstraße 36

    54292 Trier

    0651-9759111

    florian.kunz(at)bistum-trier.de

     

  • 21.1.18 -- Podiumsdiskussion: "Dürfen Kriege religiös begründet werden?" 17.00 Uhr VHS

    Engel der Kulturen - Ecke Brotstraße / Fahrstraße

    Zum Weltreligionentag veranstaltet der Arbeitskreis Trialog Trier eine Podiumsdiskussion zum Thema „Dürfen Kriege religiös begründet werden?“ Auf dem Podium sitzen Vertreter der verschiedenen Religionen: Rabbiner Gerald Rosenfeld / Judentum, Michael Busch / Baha'i, Prof. Andreas Mühling / Christentum und Scheich Husssein Leibner (angefragt) / Islam. Die Veranstaltung findet um 17.00 Uhr im Vortragsraum der VHS am Domfreihof statt.

  • 29.1. - 2.2.18 -- Ökumenische Bibelwoche zum Hohelied der Liebe

    Montag 29.1.18, 19.30 Fetzencafe neben St. Augustinus, Im Treff 15

    Bibelgespräch "Ich suchte, den meine Seele liebt" Hdl 1,5-8

     

    Mittwoch 31.1.18, 19.30 Pfarrheim Liebfrauen, An der Meerkatz

    Bibelgespräch zu einem Text aus dem Hohelied der Liebe

     

    Freitag 2.2.18, 19.30 Caspar-Olevian-Saal, Willy-Brandt-Platz

    Biblische Andacht zu einem Text aus dem Hohelied der Liebe

  • 27.2. - 28.2.18 -- Werkkurs zur Herstellung Biblischer Figuren